Kinder- und Jugendmedizin am Klingenberg Lübeck  | Dr. med. Rainer Odendahl

Bitte beachten Sie folgende aktuelle Hinweise und Informationen

"Versuchen wir, das Beste eines jeden Menschen zu erkennen, den anderen im bestmöglichen Licht zu sehen. Diese Einstellung erzeugt sofort ein Gefühl der Nähe, eine Art Geneigtheit, eine Verbindung." (Dalai Lama)

Liebe Eltern, liebe Kinder!!

das derzeitige Patientenaufkommen ist außerordentlich hoch, das Telefon glüht quasi und alle arbeiten am Limit. Bitte tragen Sie dem Rechnung. Falls Sie telefonisch nicht durchkommen, schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular. Die Reihenfolge hier vor Ort richtet sich nach Termin und Schwere der Erkrankung.
Es gibt keine Leistungen, Rezepte oder Überweisungen ohne Versicherungsnachweis. Im vergangenen Quartal wurden über 250 Versicherungsnachweise nicht nachgereicht. Bei dringend benötigten Medikamenten gibt es daher bis zur Vorlage der Krankenkassenkarte oder eines schriftlichen Dokumentes der Versicherung ein Privatrezept. Das gilt insbesondere für die neuen e-Rezepte. Diese sind gesetzlich vorgeschrieben und funktionieren nur bei Vorlage der Krankenkassenkarte im entsprechenden Quartal. Überweisungen, Einweisungen, Privatrezepte, Rezepte für Heil- und Hilfsmittel, wenige Medikamente und Individualrezepturen müssen weiterhin gedruckt werden. Heilmittelrezepte gibt es nur noch bei Vorlage der Krankenkassenkarte. Sollten für die Heilmittelversorgung verabredete und diagnostisch wichtige Überweisungen an die Pädaudiologie, das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) oder die Kinder- und Jugendpsychiater nicht wahrgenommen werden, werden keine weiteren Rezepte von meiner Seite ausgestellt.



Im letzten Jahr hat die Zahl unentschuldigt versäumter Termine nochmals enorm zugenommen. Bitte bedenken Sie, dass wir in dieser Zeit Kindern mit dringenden medizinischen Anliegen hätten Zeit geben können, diese vorzutragen. Die Terminabsagen müssen telefonisch oder schriftlich erfolgen und werden dokumentiert. Im Wiederholungsfall werden wir keine weiteren Termine anbieten.

Bitte Beachten Sie folgende neue Rubrik im Bereich Leistungen: Gebühren ab 01.01.2024 in der Praxis für Leistungen außerhalb der GKV (Gesetzliche Krankenversicherung)

Die Grippesaison ist in vollem Gange. Bitte denken Sie alle an einen ausreichenden Grippeimpfschutz. Wir impfen selbstverständlich auch Eltern.Die Abnahme der körperlichen Fitness und die Gewichtszunahmen im Verlauf und nach der Pandemie sind erheblich. Bitte achten Sie auf angepaßte Ernährung und ausreichende Bewegung.


Der kinderärztliche Notdienst in der Universitäts-Kinderklinik Lübeck ist am Mittwoch und Freitag von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Samstag und Sonntag und an den Feiertagen von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr zuständig 0451-116117.
Zu allen anderen Zeiten (nachts und am Wochenende) melden Sie sich bitte in der Notaufnahme der Universitäts-Kinderklinik 0451-500-43010.

Seit dem Quartal 04/2018 ist die HPV-Impfung auch für Jungen empfohlen und wird von den Krankenkassen bezahlt.

Bitte erkundigen Sie sich bei unseren Mitarbeitern nach Terminen zu den zusätzlichen Vorsorgeuntersuchungen für Ihr Kind. Es handelt sich hierbei um die U10 (7-8 Jahre), die U11 (9-10), die J1 (12-14) und die J2 (16-17)

Bitte beachten Sie außerdem unser erweitertes Angebot zu Sport- und Wettkampftauglichkeitsuntersuchungen, Augen-Vorsorge-Untersuchung, Rehabilitation und Zöliakie in der Rubrik Leistungen.
 ...mehr

Im Notfall


In einer lebensbedrohlichen Situation rufen Sie die

Notrufzentrale der Feuerwehr

über 112 oder 19222 an.

Leistungen


In unserer Praxis werden Patienten mit allen Erkrankungen und Fragestellungen des Kindes- und Jugendalters behandelt.

Praxis


Unsere Praxis betreut Kinder und Jugendliche vom ersten bis zum achtzehnten Lebensjahr.

Kontakt . Telefon . Fax


Kinder- & Jugendmedizin am Klingenberg
Dr. med. Rainer Odendahl
Klingenberg 7-9, 23552 Lübeck
0451 . 74 00 4
0451 . 70 70 451

Service


Download Anamnesebogen
Anfahrt
Sitemap

Akutsprechzeiten (akute Erkrankungen)


Mo., Di., Mi. und Fr. von 8-12:30 Uhr, Mo. und Di. von 14-17:30 Uhr, Do. 8-16:30 Uhr